Lynda Iman Aït Amer Mezianes Arbeit wurde durch das Experimentieren mit verschiedenen Medien geprägt. Während ihres Studiums fand sie ihr eigenes Vokabular in Life-Aktionen und Performances. Momentan bereitet sie ihren Abschluss an der Kunsthochschule Berlin Weißensee vor. Sie wurde 1982 in London geboren, studierte in Frankreich und zog schließlich nach Berlin, wo sie heute lebt und arbeitet.

 

Profil (kh-berlin.de)

Daniele Ansidei (Jahrgang 1979) studiert Fotografie an Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Heidi Specker. Ausstellungsbeteiligungen u. a. im Museum Bozen, Palazzo Ducale in Genua und im Rahmen der Manifesta 7 in Bozen, 2008. Daniele Ansidei lebt und arbeitet in Berlin und Wien.

 

danieleansidei.eu

Jeroen Arians wurde 1979 in Nijmegen (Niederlande) geboren. Er studierte Kommunikationsdesign an der Sint Lucas Schule (NL), Grafik Design an der Universität Lincoln (UK) und schloss mit einem Master in Freier Kunst – Fotografie an der Kunsthochschule Antwerpen (BE) ab. Momentan lebt und arbeitet er in den Niederlanden.

 

jeroenarians.com

Erik Berglin wurde 1980 in Sundsvall, Schweden geboren und lebt und arbeitet jetzt in Götheborg. Er studierte an der Hoschule für Photographie Götheborg. Seine Arbeiten wurden in einer Vielzahl von Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert.

 

erikberglin.com

Lady Gaby aka Gaby Bila-Günther, ursprünglich aus Rumänien stammend, kam über Melbourne nach Berlin, wo sie von nun an regelmäßig in der Öffentlichkeit auftrat. In Europa, Australien sowie den USA publiziert, erschienen ihre Gedichte, Spoken-Word-Performances, Kurzgeschichten und Artikel in Zeitschriften, Magazinen und Literatursammlungen sowie auf Webseiten und CD-Compilations. Sie performt, kuratiert und präsentiert textbasierte Arbeiten sowie Video und Photographie. In Berlin nahm sie an diversen internationalen Festivals teil, wie beispielsweise Based in Berlin, dem Literaturfestival und der Transmediale 09.

 

myspace.com/ladygaby
myspace.com/wonderclub
sexflies.awardspace.com
transitlounge.org

Kalinka Gieseler wurde 1982 in Marburg geboren. Sie studiert Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig.

Katrin Agnes Klar wurde 1985 in Kempten/Allgäu geboren. Seit 2006 studiert sie an der Hochschule für Gestaltung Medienkunst und seit 2009 parallel an der Akademie der bildenden Künste München bei Peter Kogler.

 

katrinagnes.com

Signe Koefoed ist Tänzerin (Kopenhagen/Berlin). Ihr Fokus ist experimentell und erstreckt sich über die Bereiche Performance, Improvisation, Film und Installation. In Koefoeds Arbeiten werden individuelle und alltägliche Begebenheiten und Wahrnehmungsmuster aufgeschlüsselt; Sie können sowohl lustig, poetisch, absurd als auch auf unangenehme Weise von Bildern der eigenen Vorstellung bestimmt sein.

 

signekoefoed.org

Božena Končić Badurina wurde 1967 in Zagreb (Kroatien) geboren. Nach einem Studium im Bereich Druckgrafik an der Akademie der Künste in Zagreb verschiedene Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. im Museum für zeitgenössische Kunst Zagreb, Art in General New York, Art Pavilion Zagreb sowie verschiedene Preise. Ihre Performances und Interventionen thematisieren Machtbeziehungen zwischenmenschlicher Begegnungen.

 

bozenakoncicbadurina.blogspot.com

Kilian Kretschmer, Jahrgang 1983, studierte Medienkunst an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Seine Arbeiten wurden in verschiedenen Ausstellungen quer durch Europa gezeigt.

 

kiliankretschmer.com/

Katarzyna Perlak ist eine Multi-Media-Künstlerin; sie studierte zunächst Philosophie in ihrem Heimatland Polen, dann Fotografie am Camberwell College Of Arts in London, wo sie momentan lebt und arbeitet. Mittels einer Vielzahl von Medien reflektiert Perlak identitätsbildende gesellschaftspolitische Beziehungen und seit Kurzem auch die Phänomene Tourismus und Migration.

 

katarzynaperlak.com

Klaus Pinter wurde 1968 in Österreich geboren und studierte an der Kunstuniversität Linz. Heute lebt und arbeitet er in Wien.

 

www.klaus-pinter.net

Marta Pohlmann-Kryszkiewicz wurde 1977 in Pszczółki (Gdańsk, Polen) geboren. 2006 absolvierte sie das Studium der Kunstgeschichte, Romanischen und Slawischen Philologie an der Georg-August-Universität Göttingen. Seit 2009 studiert sie Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Prof. Peter Piller.

 

Download Mappe (hgb-leipzig.de)

Ulrich Schäfer lebt und arbeitet seit 2010 in Berlin. Er studierte zwischen 2003 und 2010 an der HGB Leipzig, der Villa Arson in Nizza und zuletzt als Fulbright Stipendiat am San Francisco Art Institute. Schäfers Arbeiten waren bereits in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen, u.a. in Leipzig, San Francisco, Chicago und Berlin zu sehen.

 

www.zyklomodern.com

Martin Schnabl ist ein in London lebender Musiker und Performance Künstler. Seit einem gemeinsamen Masterstudium in Performance Design & Practice (Central Saint Martins) arbeitet er oft mit Bühnenbildnerin und Produzentin Lela Ramoglou zusammen, mit welcher er das Kollektiv MOP gründete. Seine Arbeiten wurden in London u.a. bei Shunt, ACT ART, dem Arcola Theatre, aber auch beim Dublin Fringe Festival gezeigt.

 

martinschnabl.wordpress.com/

„Der Tänzer nennt ihn Dramaturg. Der Regisseur Schauspieler, der Schauspieler Regisseur, die Tänzerin Poet, die Regisseurin Dramaturg, der Autor Eventmanager... Der Stuhl auf dem er gesessen hat war immer ein anderer, und der nächste wird ein anderer werden als er ist.“ (Florian Wessels)